Hinweis in eigener Sache:

Dauer : 15.4.-16.10.2011
Status: beendet

Link: (siehe dort)
http://lomo-worldmapproject-location-koblenz.blogspot.com

Mittwoch, 15. Dezember 2010

"Unendliche Geschichte" (Mitreden & Mitmachen)


hallo zusammen,

gut Ding will Weile haben.

Und damit es nicht ganz so langweilig wird, hab ich mir was ausgeguckt, wo schon mal jeder an einer meiner Abenteuer-Geschichten mitschreiben darf.

Es geht um die Abenteuer die "Lomo" und seine Freunde im nächsten Jahr auf der Bundes-
gartenschau BUGA2011 in Koblenz erleben, als Entdecker, Abenteurer, Fotografen und "Reporter".

Hier ein Link zu einer tollen Seite, wo man derartige Geschichten zusammen schreiben kann:

"Internet-ABC - Unendliche Geschichte"
http://www.internet-abc.de/kinder/geschichte-mitschreiben.php?SID=c5Ag9GBFagoyy3sACdXgNC1hJJ3QgIxt

Bitte kopiert den Link in die www.-Zeile eures Internet-Programmes.

Und das hier war ja meine erste Geschichte:

"Eine Durchsage an alle BUGA-Besucher"

Der kleine Lomo sucht seine Eltern. Er ist circa 8 Jahre alt und trägt eine kleine bunte Plastik-Kamera um den Hals, mit der er die BUGA2011 in Koblenz für seine Großeltern und seine Schulfreunde fotografiert.

Gefunden haben wir ihn auf der Festung Ehrenbreitstein, wo er gerade mal allein mit der Buga-Seilbahn hingefahren wäre, weil er ein Foto vom Deutschen Eck von oben machen wollte.

Seine vermutlich bereits besorgten Eltern können ihn bei unseren BUGA-Kollegen an der Talstation der Seilbahn wieder abholen, wo er uns seine spannende Geschichte gerade bei ein paar Keksen und einer Tasse Schokalade aufgeregt erzählt hat.

Seine Eltern sollen sich aber beeilen, denn er hätte kein Zeit und müsse gleich wieder los um noch mehr Bilder zu knipsen.

Ja, so ist er eben der Nachwuchs. Früh übt sich was ein "Reporter" werden will und leider werden sie alle viel zu schnell erwachsen.

---

So könnte man also zusammen an den Geschichten und Abenteuern schreiben, die Lomo und seine Freunde im nächsten Jahr auf der Bundesgartenschau in Koblenz erleben.

Ich find's eine gute Idee, was haltet ihr denn davon ?

Grüße
Thomas Wilden
Foto-Journalist
Koblenz

Kommentare:

  1. Neu im Blog

    rechte Seite

    Linkliste für "Die kleinen Menschen" mit einigen Informationen, Suchmaschinen, etc für Kinder und deren Eltern.

    Grüße

    Thomas Wilden
    Foto-Journalist
    Koblenz

    AntwortenLöschen
  2. Als Tool steht bspw. Writeboard zur Verfügung, mit dem man online Dokumente gemeinsam bearbeiten kann.

    Für jeden Mit-Autoren wird eine E-Mail-Adresse mit Passwort freigeschaltet, der Zugriff ist von jedem Rechner aus möglich.

    Jedes Bearbeiten und Speichern erzeugt eine neue Version des Dokumentes. Versionen lassen sich vergleichen, die Historie und Fortentwicklung ist dokumentiert und automatisch gesichert.

    Es sind beliebig viele Writeboard-Geschichten zulässig und möglich.

    Logisch, daß ich nicht meine Projekt auf den Seiten des Internet-ABC durchführen kann und will.

    Dort sieht man aber exemplarisch an Beipielen schön, wie derartige Mitschreib-Geschichten entstehen können.

    Liebe Grüße

    Thomas Wilden
    Foto-Journalist
    Koblenz

    AntwortenLöschen
  3. Writeboard "Lomo goes buga2011"

    http://123.writeboard.com/c7yxn4d5t63zw8fa/login

    Thomas Wilden said… (23 Dec 10, looking at version 1) Indicator

    “Eine Durchsage an alle BUGA-Besucher”

    Der kleine Lomo sucht seine Eltern. Er ist circa 8 Jahre alt und trägt eine kleine bunte Plastik-Kamera um den Hals, mit der er die BUGA2011 in Koblenz für seine Großeltern und seine Schulfreunde fotografiert.

    Gefunden haben wir ihn auf der Festung Ehrenbreitstein, wo er gerade mal allein mit der Buga-Seilbahn hingefahren wäre, weil er ein Foto vom Deutschen Eck von oben machen wollte.

    Seine vermutlich bereits besorgten Eltern können ihn bei unseren BUGA-Kollegen an der Talstation der Seilbahn wieder abholen, wo er uns seine spannende Geschichte gerade bei ein paar Keksen und einer Tasse Schokalade aufgeregt erzählt hat.

    Seien Eltern sollen sich aber beeilen, denn er hätte kein Zeit und müsse gleich wieder los um noch mehr Bilder zu knipsen.

    Ja, so ist er eben der Nachwuchs. Früh übt sich was ein “Reporter” werden will und leider werden sie alle viel zu schnell erwachsen.

    ---

    Ja, so sieht daß eben aus in Writeborard, wenn man gemeinsam an Geschichten schreiben möchte.

    Kurze E-Mail genügt, ich schick euch das Passwort, und schon könnt ihr an einer meiner Geschichten mitschreiben.

    Oder ihr schlagt mir einfach einen "neuen" Charakter vor mit einem anderen Abenteuer auf der Bundesgartenschau BUGA2011 in Koblenz.

    Diskutieren kann man auch darüber in meinem Forum, dem Entwickler-Sandlasten.

    Meet the Professionals - Sandbox for Creatives & Developers of "Lomo-goes-BUGA2011"

    http://f3.webmart.de/f.cfm?id=3534259

    So einfach geht daß, bloß traut sich irgendwie bisher niemand mit zu "spielen".

    Liebe Grüße

    Thomas Wilden
    Foto-Journalist
    Koblenz

    AntwortenLöschen